Es ist ein Werkzeug, das Ihnen bei der Auswahl einer entsprechenden Anlage helfen wird. Bevor man sich für eine Heizanlage entscheidet, muss seine erforderliche Leistung, die für entsprechende Anwendung notwendig ist, berechnet werden.

Benutzen Sie unseren kostenlosen Leistungskalkulator, um die Leistung des Erhitzers, den Sie für einen bestimmten Raum benötigen, zu berechnen.


Raumabmessungen:

Breite:
m
Länge:
m
Höhe:
m

Temperatur:

Gewünschte Temperatur:
°C
Außentemperatur:
°C

Art der Isolierung:

gut isoliert
mäßig isoliert
schwach isoliert
keine Isolierung


Gute Thermoisolierung:
Moderne Konstruktion, Doppel-Ziegel-Außenwände mit Thermoisolierung, einige Doppelscheibe-Fenster, starker Estrich,gut isolierter Dach - gute Thermoisolierung.
Dispersionskoeffizient k = 0,7

Mäßige Thermoisolierung:
Standardkonstruktion, Doppel-Ziegel-Außenwände, geringe Fensteranzahl, standardmäßig geschlossener Dach.
Dispersionskoeffizient k = 1,4

Schwache Thermoisolierung:
Einfache Konstruktion, einfache Ziegelmauer, einfache Fenster und Dach.
Dispersionskoeffizient. k = 2,4

Keine Thermoisolierun:
einfaches Gebäude aus Holz oder Metallplatten.
Dispersionskoeffizient k = 3,5